Internet & Netzwerklösungen

Desktop

Desktopvirtualisierung

Desktop-Management – mit diesem Begriff verbinden IT-Abteilungen zeit- und kostenintensive Maßnahmen. Denn Datensicherheit und Regulatory Compliance für alle im Unternehmen vorhandenen PCs zu gewährleisten, ist ein besonders komplexes Unterfangen – vor allem dann, wenn Desktops im Unternehmen über verschiedene Standorte verteilt sind. Desktop-Virtualisierung ermöglicht die Zentralisierung von Desktops im Rechenzentrum, was wirkungsvollen Schutz bietet und effiziente Backups vereinfacht. Ist die Desktop-Virtualisierung jedoch nicht in ein umfassendes Konzept für Anwendungsbereitstellung und Profilmanagement eingebettet, so bleiben viele der ursprünglichen Desktop-Lifecycle-Management-Probleme unverändert bestehen. Deswegen ist bei der Entscheidung für eine Desktop-Virtualisierungslösung darauf zu achten, dass die Lösung durchdachte, leistungsstarke Technologien für den WAN-Einsatz, für das Management der Desktop-Images und das Management der über den virtuellen Desktop bereitgestellten Anwendungen beinhaltet.

Die Synexus GmbH setzt bei der Desktopvirtualisierung auf Citrix XenDesktop.

Citrix® XenDesktop™ – Zeit für neue Wege bei der Desktop-Bereitstellung
Citrix XenDesktop geht über bisherige Desktop-Virtualisierungskonzepte hinaus, um eine umfassende Lösung für die Desktop-Bereitstellung zu realisieren. Mit XenDesktop werden virtuelle Desktops dynamisch und nach jeweils aktuellem Bedarf bereitgestellt. Die Anwender erhalten damit einen völlig neuen und „sauberen“, aber trotzdem personalisierten Desktop: Dies garantiert, dass die Performance nicht beeinträchtigt wird. Darüber hinaus sorgt das äußerst leistungsfähige Protokoll für den Zugriff auf XenDesktop in jedem Netzwerk für exzellente Antwortzeiten. IT-Abteilungen profitieren mit XenDesktop von einem erheblich einfacheren Desktop-Lifecycle-Management und um bis zu 40 % geringeren Betriebskosten. Dies ist möglich, weil Betriebssystem, Anwendungen und Benutzerprofile getrennt bereitgestellt werden.

Besondere Vorzüge:

  • Flexible und schnelle Bereitstellung von Desktops
  • Integrierte virtuelle Anwendungsbereitstellung
  • Permanent verfügbar
  • Immer in Betrieb
  • Einsatz von Virtual Machines
  • Kostenreduzierung durch Desktop Provisioning
  • Beste Performance
  • Unterstützung von Compliance-Anforderungen
  • Schneller Support und Service
  • Zentralisierte Verwaltung
  • Desktop-Updates innerhalb von Minuten
  • Integrierte Sofortlösung

Gern beraten wir Sie zum Thema Desktop-Virtualisierung.