Internet & Netzwerklösungen

WLAN Enterprise-Lösungen

Mobility Enterprise-Lösungen von Aruba Networks

Aruba Networks Logo

Aruba Networks ist der führende Anbieter
von Zugriffslösungen für mobile Unternehmensnetzwerke.


Die Netzwerkzugriffslösungen mit Mobile Virtual Enterprise (MOVE)-Architektur von Aruba verbinden drahtgebundene sowie drahtlose Infrastrukturen zu einem integrierten Netzwerk, das die Mitarbeiter in der Unternehmenszentrale ebenso nutzen können wie Geschäftsreisende, Telearbeiter und Gäste. Aruba verknüpft die Zugriffsberechtigungen mit den Benutzeridentitäten, sodass der konsistente, sichere Zugriff für alle Mitarbeiter stets gewährleistet ist – unabhängig davon, wo und mit welchen Geräten sie auf das Netzwerk zugreifen.

Somit wird die Verwaltung separater Zugriffsrichtlinien für drahtgebundene und drahtlose Netzwerke überflüssig, die Investitionen in die Hardware-Infrastruktur sinken. Gleichzeitig nimmt der Aufwand für die Administration des Netzwerks ab und Unternehmen können Kosten einsparen. Darüber hinaus ermöglicht es Arubas Architektur MOVE, die privaten Smartphones und Tablet-PCs der Mitarbeiter in die Unternehmensinfrastruktur einzubinden („Bring Your Own Device“, BYOD). Hierzu stellt Aruba den IT-Verantwortlichen Funktionen bereit, um die Netzwerkzugriffe zu kontrollieren und unternehmensspezifische Richtlinien für die Endgeräte festzulegen und durchzusetzen. Dabei sorgt das „Device Fingerprinting dafür, dass die mobilen Endgeräte im Wi-Fi- Netzwerk des Unternehmens automatisch identifiziert und klassifiziert werden können.

Wave 2 – die nächste Stufe für WLAN.

Aruba 802.11ac Wave 2 Access Points liefern dank MIMO für mehrere Benutzer ClientMatch® zur Steigerung der Netzwerkeffizienz und zur Unterstützung der wachsenden Anforderungen an die Gerätedichte in Ihrem Netzwerk. Diese APs verfügen außerdem über ein integriertes BLE-Beacon zur Remote-Verwaltung akkubetriebener Aruba Beacons.

Erfahren Sie mehr

Magic Quadrant für die Infrastruktur zum Zugriff auf LANs über Festnetz oder Mobilnetz

Aruba ist Leader im Magic Quadrant für die Infrastruktur zum Zugriff auf LANs über Festnetz oder Mobilnetz

"Kunden in aller Welt sollten HPE (Aruba Networks) für alle kabelgebundenen und WLAN-Zugriffsschichtlösungen in Erwägung ziehen."

Zusätzlich bewertet das Beratungsunternehmen Gartner jedes Jahr die entscheidenden Leistungsmerkmale von kabelgebundener und kabelloser Netzwerkinfrastruktur anhand von praktischen Szenarien. IT-Manager und Netzwerkverantwortliche können sich anhand der Ergebnisse orientieren und einen Überblick darüber verschaffen welche Hersteller zur Lösung der Aufgaben in ihren Unternehmen geeignet sind.

Lesen Sie den „2015 Wired and WLAN Access Infrastructure Critical Capabilities Report“ und erfahren Sie wie die Lösungen von HP und Aruba der Maßstab sind, wenn es darum geht kabelgebundene und kabellose Netzwerke zusammenzuführen und zu vereinheitlichen.

 

Als Aruba Partner unterstützen wir Sie kompetent bei der Planung, Umsetzung und Betreuung Ihrer Projekte. Dabei sind wir branchenübergreifend tätig. Einen kleinen Einblick in unsere Arbeit erhalten Sie mit unseren ausgewählten CaseStudies: